Fernleihe

Ausleihe zwischen Bibliotheken

Keine Bibliothek kann alle Medien kaufen. Deshalb leihen sich die Bibliotheken ihre Medien untereinander aus. Das nennt man Fernleihe.

Für die Recherchen zur Fernleihe nutzen Sie bitte zunächst folgende Datenbanken:

Für eine Bestellung füllen Sie bitte das Formular aus. Sie können das Formular per E-Mail an stadtbibliothekzwickaude senden oder persönlich in der Stadtbibliothek Zwickau abgeben. Das Entgelt für eine Fernleihe beträgt 1,50 Euro je Medieneinheit. Überregionale Bestellungen können erst ab einem Buchwert von 20 Euro getätigt werden. Für Medienwünsche, die innerhalb des Verbundnetzes der öffentlichen Bibliotheken Sachsens realisiert werden können, gilt diese Regel nicht.

Wie lang es dauert bis Sie eine Bestellung abholen können, ist sehr unterschiedlich. Meistens steht sie nach etwa 10 Tagen zur Verfügung. Ist das Medium selten, ausgeliehen oder hat einen weiten Weg, dauert es länger. Bestellen Sie Medien über die Fernleihe also frühzeitig!

Wie lange Sie ein Medium behalten können und ob Sie es mit nach Hause nehmen dürfen, entscheidet die Bibliothek, der es gehört. Die Leihfrist können Sie in der Regel nicht verlängern.