Vom Korn- zum Wissensspeicher

Das Denkmal im Stadtzentrum wurde 1481 erbaut und ist der größte mittelalterliche Kornhausbau Sachsens.

Als Kornspeicher errichtet, beherbergt es heute eine der modernsten öffentlichen Bibliotheken Sachsens. Insgesamt wurden auf dreieinhalb Ebenen großzügige Bibliotheksflächen u. a. mit gemütlichen Leseplätzen, Hörstationen für Groß und Klein, einem Spieltisch, einem Konsolenspielbereich mit einer Wii und einer PS IV geschaffen. Über 150.000 Medien laden zum Schmökern ein, in gemütlichen Sitzgelegenheiten oder zur Ausleihe für zu Hause.

Corona: Regeln für den Bibliotheksbesuch

Die Stadtbibliothek hat ab Donnerstag, den 7. Mai 2020 wieder geöffnet. Ausnahmsweise bleibt jedoch am Samstag, den 9. Mai geschlossen. Ab nächste Woche gelten die üblichen Öffnungszeiten.

Folgende Regeln gelten beim Besuch der Stadtbibliothek:

  • Der Zutritt zur Stadtbibliothek wird nur mit Mund-Nasen-Bedeckung gewährt.
  • Bitte beachten Sie den Mindestabstand von 1,50m zu anderen Personen.
  • Bei Erkältungssymptomen bitte zuhause bleiben, es wird kein Zutritt gewährt
  • Der Aufenthalt in der Bibliothek ist nur zur Abgabe und Ausleihe möglich. Eine Nutzung als Treffpunkt und Lernort ist derzeit ausgesetzt.
  • Letzter Zutritt ist 17.30 Uhr.
  • Der Zugang zur Stadtbibliothek ist vorübergehend beschränkt und nur mit Bibliothekskorb möglich.
  • Versuchen Sie möglichst nicht mit der ganzen Familie zu kommen.
  • Es kann aufgrund des beschränkten Zutritts zur Wartezeiten kommen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt

Kontakt

Postanschrift

Katharinenstraße 44A
08056 Zwickau

Kontakt aufnehmen

Telefonnummer: +49 375 834301
Fax: +49 375 834343

Öffnungszeiten

Mo/Di/Do/Fr
10 bis 18 Uhr
Mittwoch
geschlossen
Samstag
9 bis 13 Uhr
Zusatzinformationen
Schließtage: Karfreitag, Heiligabend, Silvester