Stadtbibliothek bleibt vorerst weiter geschlossen

Ausgeliehene Medien werden automatisch bis zum Ende der Schließzeit verlängert. Nutzer können aber auch ihre Verlängerungen elektronisch über den Bibliothekskatalog OPAC (www.stadtbibliothek-zwickau.de) vornehmen. Es entstehen keine neuen Versäumnisgebühren, erst bei Wiedereröffnung werden diese wieder erhoben. Bestellung per Click & Collect sind telefonisch oder per E-Mail möglich. Medien können wie gewohnt am Rückgabeautomat der Stadtbibliothek zurückgegeben werden. Die Online Angebote wie Onleihe und Filmfriend sind weiterhin nutzbar. Telefonisch ist die Stadtbibliothek Mo/Di, Do/Fr von 8 bis 17 Uhr unter 0375 834301 zu erreichen, per E-Mail unter stadtbibliothekzwickaude.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Vom Korn- zum Wissensspeicher

Das Denkmal im Stadtzentrum wurde 1481 erbaut und ist der größte mittelalterliche Kornhausbau Sachsens.

Als Kornspeicher errichtet, beherbergt es heute eine der modernsten öffentlichen Bibliotheken Sachsens. Insgesamt wurden auf dreieinhalb Ebenen großzügige Bibliotheksflächen u. a. mit gemütlichen Leseplätzen, Hörstationen für Groß und Klein, einem Spieltisch, einem Konsolenspielbereich mit einer Wii und einer PS IV geschaffen. Über 150.000 Medien laden zum Schmökern ein, in gemütlichen Sitzgelegenheiten oder zur Ausleihe für zu Hause.

Kontakt

Kontakt

Postanschrift

Katharinenstraße 44A
08056 Zwickau

Kontakt aufnehmen

Telefonnummer: +49 375 834301
Fax: +49 375 834343

Öffnungszeiten

Zusatzinformationen
Mo/Di/Do/Fr 10-18 Uhr
Zusatzinformationen
Sa 9-13 Uhr
Zusatzinformationen
---
Zusatzinformationen
Schließtage: Mittwochs, Karfreitag, Heiligabend, Silvester
Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung