Monatlich empfehlen wir interessante und lesenswerte aber auch hörbare Lektüren sowie Medien aus allen Bereichen.

Verzogen

von Susanne Fröhlich

Andrea erfüllt ihrem Liebsten, Paul, einen Herzenswunsch und zieht mit ihm aufs Land. Dorthin, wo Fuchs und Huhn sich am Waldrand gute Nacht sagen und das Nichts gleich hinterm Dorfausgang lauert. Allerdings nur zu Probe – Andrea gibt sich und dem Land ein Jahr. Wie das wohl wird?

Während Paul voller Elan die Praxisvertretung für den ansässigen Arzt übernimmt, stellt Andrea fest, dass die Provinz so ganz anders ist als gedacht. Von wegen endlose Tage in absoluter Abgeschiedenheit und Ruhe! Als Frau Doktor ist Andrea gleich im ganzen Dorf bekannt. Und spätestens als ihr Ex-Schwiegervater Rudi zu ihnen zieht, wird klar, dass das Land eine große Bühne ist, auf der nichts privat bleibt und auf der die herrlichsten Komödien aufgeführt werden.

Pressestimme: »Darin, Situationskomik zu beschreiben und ihre Heldin über sich selbst lachen zu lassen, ist Susanne Fröhlich eine Meisterin. […] genau das macht die Bücher […] so amüsant.« Julia Gass, Ruhr Nachrichten, 14. März 2018

Gebundene Ausgabe: 336 Seiten
Verlag: FISCHER Krüger; Auflage: 3 (8. März 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3810530247
ISBN-13: 978-3810530240

Quelle: www.fischerverlage.de

Blutschatten

von Kathy Reichs

Kann eine Frau mit einer gefährlichen Vergangenheit ein Mädchen ohne Zukunft retten? Sunday Night ist eine Frau mit körperlichen Narben, seelischen Wunden ― und mit Killerinstinkt. Jahrelang lief sie vor ihrer Vergangenheit davon und suchte sich ein Leben, in dem sie niemanden brauchte und nichts spürte. Als ein Mädchen im Chaos einer Bombenexplosion verschwindet, bittet dessen Familie Sunday um Hilfe ― und weckt ihren Gerechtigkeitssinn. Ist das Mädchen tot? Entführt? Warum fehlt jede Spur? Wenn Sunday zurück ins Leben und das verschwundene Mädchen finden will, muss sie sich jetzt ihren eigenen Dämonen stellen.

Pressestimme: »Sunday Night einst beim Militär und bei der Polizei, ist ein komplexer, widersprüchlicher Charakter. Sie soll ein verschwundenes Mädchen aufspüren. Starker, harter Auftakt der Reihe.« Hörzu, 09. März 2018

gelesen von Britta Steffenhagen
Hörbuch MP3-CD (gekürzt), 2 CDs, Laufzeit: ca. 530 Minuten
ISBN: 978-3-8371-4142-9
Verlag: Random House Audio

Quelle: www.randomhouse.de

Die Humusrevolution

von Ute Scheub und Stefan Schwarzer

Dort der rasante Humusschwund, hier die rapide Zunahme von Kohlendioxid. Was nach zwei separaten Problemen aussieht, ist eng mit-einander verbunden: Wir haben zu wenig Kohlenstoff im Boden und zu viel in der Atmosphäre. Die Devise lautet also: »Back to the roots!«

Ein globaler Humusaufbau von nur einem Prozent würde genügen, um den CO2-Gehalt der Atmosphäre auf ein ungefährliches Maß zu senken. Was einfach klingt, ist es auch, denn die Methoden sind zum Teil schon seit Jahrhunderten bekannt. Unter Labels wie Permakultur oder Carbon Farming erleben sie gerade ihre Renaissance: Gärtnern mit Terra Preta, Ackern ohne Pflug, das Lenken mikrobieller Prozesse oder die Vitalisierung von Kulturen – all diese Methoden reichern den Boden mit Humus an und ermöglichen damit gesunde Lebensmittel. Global gesehen ist die »Humusrevolution« deshalb der wichtigste Hoffnungsträger für weltweite Ernährungssouveränität – sowie für den Kampf gegen Klimaextreme, Armut und Migration. Und das Gute daran: Jeder kann mithelfen und sofort anfangen.

Taschenbuch: 240 Seiten
Verlag: oekom verlag (20. Februar 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3865818382
ISBN-13: 978-3865818386

Quelle: www.oekonom.de